Lageplan Tiergarten

Die Zufahrt zum Tiergarten erfolgt ausschließlich von Norden her, direkt neben dem Marktbereich mit den flankierenden Geschäftshäusern. Der Marktbereich ist in die erste Geländeterrasse hineingeschoben, sodass er zum angrenzenden Wohngebiet als großer ebenerdig zu erreichenden Park in Erscheinung tritt.

Zwischen dem sich im Süden des Gebietes kilometerweit ausdehnenden Waldgebiet und dem Wohnen liegt ein lichter Grünraum der zahlreiche Biotope enthält und östlich in einen Eichenhain mit Waldspielplatz ausläuft. Daneben befindet sich ein Studentenwohnheim und als historisches Gebäude der ehemalige Pferdestall.

Als zukunftsweisendes Bebauungsprojekt integriert der Standort Tiergarten nicht nur nachuniversitäre Einrichtungen wie Institute, Entwicklungszentren oder Akademien, sondern schafft vor allem Raum für familienorientiertes, modernes Wohnen im Grünen. Eine günstige Verkehrslage durch die unmittelbare Nähe zur Stadt Pforzheim sowie die Anbindung an die BAB A8 bilden die Grundlage für einen Wohnraum mit hohem Nutzwert.